Beiträge

10 WordPress Plugin Empfehlungen

,

Der grandiose Vorteil von WordPress und der weltweiten Entwickler-Gemeinde: Es gibt unzählige und dazu kostenlose WordPress Plugins. Zudem finden sich drumherum eine große Anzahl sogenannter Premium-Plugins, die die Gratis-Versionen um nützliche Funktionen erweitern. Das dürfte der Grund sein, warum es vor allem WordPress Neulingen schwer fällt, die richtigen Plugins für die eigene Homepage zu finden. Diese Liste (Stand August 2017) soll Einsteigern helfen, die zunächst notwendigen Plugins zu finden. Wir nutzen bei Kundenprojekten und auf unserer eigenen Seite diese Plugins und können sie deshalb wärmstens empfehlen.

Die Bilder sind übrigens immer mit dem Plugin verlinkt! (für weitere Details und Reviews)

Zur Begriffsklärung hilft: Wikipedia […]: Ein Plug-in [ˈplʌgɪn] (häufig auch Plugin; von engl. to plug in, „einstöpseln, anschließen“, auch Software-Erweiterung oder Zusatzmodul) ist ein optionales Software-Modul, das eine bestehende Software erweitert bzw. verändert. Der Begriff wird teilweise auch als Synonym zu „Add-on“ benutzt. Plug-ins werden meist vom Benutzer installiert und dann von der entsprechenden Hauptanwendung während der Laufzeit eingebunden. Plug-ins können nicht ohne die Hauptanwendung ausgeführt werden.

1. Backups

screenshot-updraft

Updraft Plus […]
Sobald Ihre Website live & online ist und Aktualisierungen (von WordPress, des Theme Templates oder der Plugins) anstehen, sollte man ein Backup erstellen und dann regelmäßig durchführen. Ein automatische Backup kann recht einfach mit dem UpdraftPlus Plugin oder mit BackWPup eingerichtet werden.

2. Spamschutz und Sicherheit

screenshot-antispam-bee

Antispam Bee Spamschutz […]
Jede WordPress Installation bringt automatisch das Antispam-Plugin Akismet mit. Dieses ist für Deutschland nicht ganz so geeignet. Deshalb nutzen wir Antispam Bee, weil es so eingestellt werden kann, dass es mit Datenschutz-Regeln in EU-Ländern passend ist. TIPP! „Öffentliche Spamdatenbank berücksichtigen“ deaktivieren.

3. SEO Optimierung

screenshot-Yoast_SEO_plugin

Yoast SEO […]
Für die SEO Optimierung deiner WordPress Seite empfehlen wir entwederYoast SEO oder All in One SEO Pack. Yoast SEO liefert von Haus aus eine notwendige XML-sitemap, die für Google (Webmaster Tools) eigentlich zwingend ist.

Cookie Law Info
Um die inzwischen zwingende EU Cookie Law Notice auf deiner Homepage zu integrieren, kannst das Cookie Law Plugin nutzen. Passend dazu sollte man eine Datenschutzerklärung hinterlegen!

4. Cache

screenshot-cachify

Cachify […]
Um die Ladegeschwindigkeit deiner Webseite zu erhöhen, kannst du ein Cache Plugins, wie Cachify oder WP Super Cache einsetzen.

5. Datenbankoptimierung

screenshot-optimize-database

Optimize Database after Deleting Revisions […]
Falls die Anzahl der Revisionen nicht in der wp-config geregelt ist, so hilft Optimize Database after Deleting Revisions die Datenbank aufzuräumen Doch auch hier bitte vorher eine Datenbank Backup anlegen. (Siehe 1. backups)

6. Social Media Verknüpfung

Shareaholic
Längere nutzen wir Shareoholic, das über viele Einstellungsmöglichkeiten verfügt (dort kann man auch die Werbe-Elemente ausblenden). Seitdem ein Premium Theme hier zum Einsatz kommt, ist dieses Plugin allerdings überflüssig, da Enfold Social Sharing bereits integriert hat.

Instagram Feed
Wer viele Bilder auf Instagram postet, kann eine schöne Bildervorschau in der sidebar, in einem der Widgets mit aktuellen Posts befüllen. Instagram Feeds ist bei uns und unseren Kunden erfolgreich im Einsatz.

7. Newsletter
sreenshot-mailpoet-plugin

MailPoet […] 
Um ein Newsletter Formular auf Ihrer Homepage zu nutzen (oder in einem Widget anzuzeigen, kann das sehr praktische und bis zu 2000 Newsletter Abonnenten kostenlose Plugin benutzt werden. Newsletter sind damit leicht erstellt und die Abonnenten Verwaltung ist sehr übersichtlich. MailPoet ist natürlich in einer deutschen Sprachversion zu haben. Damit erstellen Sie wundervolle Newsletter für Ihre Seitenbesucher und Kunden.

8. SSL für https:// Seiten

screenshot-really-simple-ssl

Really Simple SSL […]
Natürlich ist zuerst eine SSL Zertifikat vom Hoster einzurichten, viele Hoster bieten das schon in einfachen Paketen als Standard Zusatz an. Sobald SSL aktiviert ist, kann das Plugin Really Simple SSL installieren & aktiviert werden. Eventuell müßten Sie alle URL´s noch anpassen (am besten mit “search & replace”) – et voilá.

9. Kontakt Formular

screenshot-contactform-7

Contact Form 7 […]
Einfache oder auch sehr komplexe Kontakt-Formulare sind mit dem kostenlosen Contact Form 7 Plugin zu bauen. Um Kontaktanfragen nicht nur per E-Mail zu erhalten empfiehlt sich ein zusätzliches Plugin: Contact Form DB. Diese Plugin speichert alle Anfragen in der Datenbank und bietet im WordPress Backend dafür eine gute Übersicht (mit praktischer download Funktion)

10. Shop / E-Ecommerce

screenshot-woocommerce

WooCommerce […]
Wer mit seiner Website Geld verdienen und Waren verkaufen will, kommt um das WooCommerce Plugin nicht herum. Damit können neben “echten” Produkten (mit Postversand) auch digitale Produkte verkauft werden. Für Web-Shops in Deutschland ist WooCommerce Germanized sehr zu empfehlen. Zahlreiche Kunden setzen das Plugin erfolgreich ein


Sind diese Plugin Empfehlungen hilfreich? Wir freuen uns über Kommentare und Tips, welche bei Ihnen im Einsatz sind. Grundsätzlich sollten nur Plugins installiert & aktiviert sein, die auch genutzt werden. Zudem ist wichtig, immer alle Plugins auf dem aktuellsten Stand zu halten. Unbenutzte Plugins am besten löschen – auch darauf achten, wie lange die letzte Aktualisierung her ist.

Darüberhinaus gibt es viele tolle, aber auch kostenpflichtige Premium Plugins. Diese 10 Punkte Aufzählung richtet sich in erster Linie an WordPress Einsteiger, deshalb sind die kostenpflichtigen Erweiterungen hier nicht genannt. Wichtig! Immer die WordPress Installation sowie das Theme-Template und alle Plugins auf dem neuesten Stand halten. Die roten Icons links in der Seitennavigation im Backend von WordPress zeigen an, wieviele Updates derzeit vorliegen. Auch hier gilt: Erst einmal ein backup der Installation machen (siehe weiter oben unter “1. backups“)

Welches sind Ihre WordPress Plugin Empfehlungen? Haben Sie Plugin-Tipps, die wir hier noch nicht aufgelistet haben? Schreiben Sie uns, welche Plugins Ihrer Ansicht nach noch unbedingt auf diese kurze Liste gehören!

Sprechende Links – permalink Einstellungen

,

Permalink

permalinks einstellungen

permalinks einstellungen

“first things first” – wie der Engländer so schön zu sagen pflegt. Und so ist es auch für jeden WordPress Seiten Betreiber ein Muß! Zuerst einmal eine saubere Linkstruktur und den Links “sprechende Namen” = permalinks der eigenen Seite mitzugeben. Und das geht mit WordPress nun wirklich ganz einfach. Das Ergebnis sind dann nicht nur wohlklingende verlinkte Überschriften, sondern auch der SEO-Effekt ist für alle Beteiligten von großem Vorteil.

All das spricht dafür:

  1. Besucher lesen schon im Link worum es im Beitag geht!
  2. Google kann, dank der “keywords” (Schlagwörter) im Link auf den Inhalt Rückschlüße ziehen
  3. Und Du selbst findest Deine Texte auf der Seite / im Blog leichter

Wo? Hier: Einstellungen

Unter “Einstellungen” findest Du “Permalinks” und dort sieht dann die Übersicht in etwa so aus. Mein Tipp! Wähle die Einstellung: Beitragsname. Und schon hast Du keine Sonderzeichen oder kryptische Zahlen als Beitrags- (Artikel-) Überschriften. (Screenshot Beispiel: permalink aus meiner stanko.de Website)

permalinks einstellungen detail

permalinks einstellungen detail

Natürlich können auch andere “permalink” Einstellungen sinnvoll sein, doch auch hier gilt: Gesunder Menschenverstand geht vor Optimierungswahn. Wenn also unsere vorgeschlagenen Einstellung nicht so viel Sinn machen, einfach eine andere Version versuchen. Wichtig dabei ist aber immer eine Erfolgskontrolle (z.B. mit Google Analytics) um die Maßnahmen auch zahlenmäßig zu prüfen.

wordpress-4.0

,

Wie aufmerksame Leser schon gesehen haben gibt es die kommende WordPress-Version 4.0 bereits in der Version Beta-2. Was gibt es Neues?

Bilder im visuellen Editor
Die Handhabung von Bildern im visuellen Editor wurde grundsätzlich optimiert.

Kachel (Grid-) Ansicht (Gitternetz-Übersicht) in der Mediathek
Sehr praktisch! In der Mediathek hat man jetzt die Möglichkeit die Ansicht auf eine Kachel / Gitternetzt Übersicht umzuschalten. Auch das Dateil-Fenster (Dateianhang-Details), das sichtbar wird, wenn man ein Bild anklickt um es zu bearbeiten wurde neu gemacht. Neu: Navigationsmöglichkeit zum vorherigen oder nächsten Bild / Video / Mediendatei.

Praktische Vorschau bei Medien, die per URL eingefügt werden
Wenn man ein Video per URL in einem Beitrag einfügt, bekommt man nun eine praktische Vorschau angezeigt (wie bisher nur bei Bildern) und kann damit die Verfügbarkeit prüfen.

Weiterlesen

wordpress-muenchen

,
WordPress Blog Website Erstellung

WordPress Blog Website Erstellung

Natürlich ist WordPress München nicht auf die bayerische Hauptstadt begrenzt! Denn über die Grenzen hinweg ist WordPress weltweit erfolgreich im Einsatz. Als WordPress Agentur in München erstellen wir für Sie individuelle, professionelle und dennoch preisgünstige Webseiten mit dem weltweit beliebtesten CMS-System.

Sie können Ihre Homepage später selbst ganz leicht aktuell halten. WordPress ist von Haus aus nach “responsive webdesign” Kriterien vorbereitet. Somit wird Ihre Website auch auf allen mobilen Endgeräten schön und übersichtlich dargestellt.

Weiterlesen

WordPress Ladezeiten optimieren – SEO

, ,

Da Google in etwa 200 verschiedene Faktoren beim Ranking einer Website berücksichtigt, könnte man das Thema Ladezeit (page speed) gerne vernachlässigen. Das aber wäre ein gravirender Fehler wie ein Kollege (pixeltuner) in seinem Blog klar und deutlich darstellt.

Dieser Punkt dürfte für die meisten Website Besucher sogar der ausschlaggebende sein. Lädt die Seite zu langsam oder gar nicht, ist der Besucher weg und ruft die nächste Seite auf…und kommt im schlimmsten Fall nicht wieder (negative Erfahrung). Blöd gelaufen oder einfach nur schlampig gearbeitet? Eine Studie hat ergeben, daß der durchschnittliche User (über 50 %)  ca. 3 Sekunden wartet, wenn in dieser Zeit nichts passiert oder von der Website zu wenig zu sehen ist, ist er / sie weg.

Hier hat Pixeltuner ein paar hilfreiche WordPress Plugins zusammen getragen, die ich sehr empfehlen kann.

WordPress SEO: Die fünf besten WordPress Plugins für schnelle Ladezeiten (Pixeltuner Tipps)

WordPress SEO Beratung

, ,

SEO – “Search Engine Optimization” Beratungs Service

google-seoViele Homepage Betreiber verwenden WordPress als Blogsystem oder auch als “normale” Website. Aber nicht allzuviele sind sich all der Vorteile und Möglichkeiten bewußt, die WordPress von Haus aus schon mitbringt. Dazu die vielfälltigen Möglichkeiten beim richtigen Einsatz von Plugins und Erweiterungen – natürlich auch im Bereich des SEO.

Um gegen Mitbewerber zu bestehen, sie gar hinter sich zu lassen, kann der bewußte Einsatz von SEO Maßnahmen Ihren Erfolg im Web gewaltig steigern. Das sind allerdings mittelfristige Maßnahmen, die geplant und durchdacht werden müßen. Auch dabei kann ich Sie gerne unterstützen.

Mein WordPress Beratungs Services bedeutet für Sie:

  • Suchmaschinen Optimierungs Strategie – Beratung
  • Vorschläge zur Beschleunigung Ihrer Website
  • Empfehlungen zu SEO Erweiterungen
  • … und einiges mehr

Ich würde mich freuen, wenn Sie mich ansprechen (0173 – 56 170 79) oder mir eine Mail schreiben, um Sie bei der Optimierung Ihrer WordPress Seite zu unterstützen – egal wie groß oder klein Ihre Projekt auch sein mag.

Nach jahrelanger Arbeit an diesen SEO Themen konnte ich mir ein umfangreiches Know-How aneignen, das ich gerne mit Ihnen teile würde.

Google bietet dem aufmerksamen Leser natürlich selbst auch viele Hinweise und Hilfestellungen bei der SEO- freundlichen Seitenerstellung an.

Portfolio Einträge